POL-OG: Lahr – Kollision zweier Radfahrer, Zeugen gesucht

20.09.2021 – 10:58

Polizeipräsidium Offenburg

Aufgrund einer Vorfahrtsmissachtung kollidierten am Sonntagabend zwei Radfahrer in der “Friedhofstraße” miteinander. Gegen 20:15 Uhr fuhr eine 22-Jährige auf der “Friedhofstraße” in südliche Richtung, als ihr an der Kreuzung zur “Bergstraße” ein bislang unbekannter Fahrradfahrer die Vorfahrt nahm. Daraufhin kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Radfahrer. Die junge Frau verletzte sich dabei leicht. Der Unbekannte entfernte sich nach dem Zusammenstoß unerlaubt von der Unfallstelle über die “Bergstraße” zurück in Richtung Innenstadt. Es entstand ein Sachschaden von circa 30,00 Euro. Der unbekannte Täter wurde südländisch beschrieben, hat schwarze Haare und trug eine rote Jacke. Sein Fahrrad war schwarz. Er soll zum Zeitpunkt des Unfalls sein Handy in der Hand gehabt und Kopfhörer getragen haben. Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Lahr unter der Telefonnummer 07821/2770, zu melden. /sch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Lahr – Kollision zweier Radfahrer, Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5024690
Presseportal Blaulicht