POL-FR: Lörrach: Fahrzeugbrand in der Belchenstraße – Feuerwehreinsatz

20.09.2021 – 15:10

Polizeipräsidium Freiburg

Der wurde am Samstag, 18.09.2021, gegen 13.00 Uhr, ein brennendes Fahrzeug in der Belchenstraße, auf dem dortigen Parkstreifen entlang der Bahngleise, gemeldet. Die Feuerwehr konnte den umgehend löschen. Zuvor scheiterten Versuche des Fahrzeugbenutzers und eines Zeugen den Brand mit Feuerlöschern zu löschen.
Der Fahrzeugbenutzer stellte den Pkw, Mercedes-Benz, gegen 11.30 Uhr, auf dem Parkstreifen ab. Als er gegen 13.00 Uhr an den Mercedes-Benz zurückkam, bemerkte er Rauch am Fahrzeugboden. In der Folge konnten dann Flammen am Motorblock wahrgenommen werden. Brandursächlich könnte ein technischer Defekt gewesen sein. Der Sachschaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach: Fahrzeugbrand in der Belchenstraße – Feuerwehreinsatz

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5025220
Presseportal Blaulicht