Aktuelle PNews: „Es ist anders als eine normale Beziehung und anders als …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Aktuelle PNews: „Es ist anders als eine normale Beziehung und anders als … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
3 min

Unterföhring (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten:

8. Dezember 2016. Entscheidung auf Schloss Neuenstein: Ramona und Stephan treffen auf Psychoanalytikerin Dr. Sandra Köhldorfer und Matching-Fachmann Markus Ernst. Das Paar hat sechs Wochen Beziehungsexperiment erlebt. Jetzt müssen sich die beiden entscheiden – für- oder gegeneinander. Markus Ernst: „Was wir gehört haben, auch aus den Flitterwochen, war positiv. Aber letztendlich weiß man nie, was sonst noch eine Rolle spielt. Dinge, die wir vielleicht gar nicht wissen.“ Stephans Fazit: „Ich bin ein bisschen traurig, dass das Experiment jetzt vorbei ist. Es ist anders als eine normale Beziehung und anders als eine Ehe.“ Will der Monschauer diese Ehe weiterführen? Und wie steht Ramona zu einer gemeinsamen Zukunft? „Wenn ich so auf die letzten Wochen des Experiments zurückblicke, war gefühlsmäßig alles dabei, was man sich nur erdenken kann. Es waren Ängste dabei, natürlich auch Zweifel, von allem etwas“, verrät sie.

Kathrin und Ingo haben die gemeinsamen Wochen noch vor sich. Die Frischvermählten flittern in Österreich – und geraten beim Stadtbummel in Salzburg immer wieder aneinander. Während Ingo sich gerne eine Lederhose kaufen möchte, verweigert sich Kathrin der Trachtenmode komplett. „Ich trag ganz selten Röcke – das war quasi eine Premiere an der Hochzeit – und wenn es meinen Geschmack einfach nicht trifft, dann werde ich es auch nicht anprobieren, ganz einfach. Auch nicht meinem Ehemann zuliebe.“ Ingo zeigt sich genervt: „Man konnte sich auf nichts vernünftig konzentrieren. Man musste ja immer aufpassen, was man sagt, sonst wäre die andere Partei hochgegangen. Es war einfach nur anstrengend und hat keinen Spaß gemacht.“ Dabei ist Ingo sich über die Bedeutung dieser ersten Phase durchaus im Klaren. „Entweder es wird alles super oder man sagt nach den Flitterwochen: ,Du, das war schön, aber es passt irgendwo nicht.'“ Kriegen die beiden noch die Kurve? Oder ist die drei Tage junge Ehe schon jetzt am Ende?

„Hochzeit auf den ersten Blick“ – Sonntag, 8. Dezember 2016, um 17:45 Uhr in SAT.1.

Weitere Infos zu den Kandidaten, den Experten und den Matching-Methoden sowie Bildmaterial finden Sie auf der Presseseite http://presse.sat1.de/Hochzeit

Quellenangaben

Bildquelle:obs/SAT.1/Walter Wehner
Textquelle:SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/6708/3505445
Newsroom:SAT.1
Pressekontakt:ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Dagmar Christadler
Kommunikation/PR · Factual & Sports Tel.: +49 (89) 9507-1185 Email:
Dagmar.Christadler@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Johanna Brinkmann Telefon +49 (89) 9507-1161 Email:
Johanna.Brinkmann@ProSiebenSat1.com


Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln …

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Twitter | Apple Smartphone App | Google Smartphone App


Aktuelle PNews: „Es ist anders als eine normale Beziehung und anders als …
Bitte bewerten!
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.