POL-OG: Bühl – Sturz in Orchestergraben

21.09.2021 – 09:20

Polizeipräsidium Offenburg

Bei einem Arbeitsunfall in Bühl wurde ein 66-Jähriger am Montagnachmittag schwer verletzt. Der Mann war gegen 14:00 Uhr mit Wartungsarbeiten der Hebebühne in der Marktstraße beschäftigt, als er dabei in einen 6 Meter tiefen Grab ürzte. Mit einem Rettungshubschrauber wurde der 66 Jahre alte Mann in ein Klinikum geflogen. /sch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Bühl – Sturz in Orchestergraben

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5025627
Presseportal Blaulicht