POL-KA: (KA) Karlsruhe – Erneute Katalysator-Diebstähle

21.09.2021 – 12:57

Polizeipräsidium Karlsruhe

Erneut haben unbekannte in der Nacht zum Dienstag in der Schneidemühler Straße in Karlsruhe den Katalysator eines geparkten Autos ausgebaut und gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Auch in der Steinmetzstraße in Rastatt waren Langfinger die Nacht zuvor an einem VW Lupo zugange. Hier hatten sie den Katalysator herausgesägt und gestohlen, wie der Geschädigte in einem Karlsruhe Polizeirevier bei seiner Anzeigenerstattung berichtete. Der Schaden beläuft sich auf einige hundert Euro.

Sven Brunner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Erneute Katalysator-Diebstähle

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5026088
Presseportal Blaulicht