POL-FR: Lörrach: Unfallflucht im fließenden Verkehr – Polizei sucht Zeugen

21.09.2021 – 12:37

Polizeipräsidium Freiburg

Ein 47-jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem roten Audi Q 5 am Montag, 20.09.2021, gegen 08.10 Uhr, die Bergstraße. An der Kreuzung zur Untereckstraße musste er verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihm fahrender Fahrzeugführer bemerkte dies wohl zu spät und fuhr auf den Audi auf. Hierbei wurde der Stoßfänger des Audis beschädigt. Der Fahrzeugführer, welche vermutlich mit einem kleinen schwarzen Pkw unterwegs war, fuhr danach einfach weiter ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der Sachschaden am Audi beträgt etwa 500 Euro.
Das Polizeirevier Lörrach, Telefon 07621 176-0, sucht Zeugen, welche den Unfallhergang beobachtet haben und Hinweise zu dem kleinen, schwarzen Pkw geben können.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach: Unfallflucht im fließenden Verkehr – Polizei sucht Zeugen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5026049
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)