POL-KN: (Konstanz-Fürstenberg) Unfallflucht im Mittelweg – Polizei bittet um Hinweise (19./20.09.2021)

21.09.2021 – 13:37

Polizeipräsidium Konstanz

In der Nacht von Sonntag auf Montag, ist ein im Mittelweg geparkter Mercedes-Benz durch einen unbekannten Autofahrer beschädigt worden. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von über 3.500 Euro an der linken vorderen Fahrzeugfront zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und musste abtransportiert werden. Die Konstanz nimmt Hinweise zu dem flüchtigen Unfallverursacher unter der Tel.-Nr., 07531 995-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Konstanz-Fürstenberg) Unfallflucht im Mittelweg – Polizei bittet um Hinweise (19./20.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5026161
Presseportal Blaulicht