POL-OG: Ringsheim / K5349 – Erstmeldung – Verkehrsbehinderungen nach Verkehrsunfall

21.09.2021 – 18:57

Polizeipräsidium Offenburg

Am Dienstagnachmittag gegen 17:00 Uhr kam es auf der K5349 in Hö der Anschlussstelle Rust (Autobahn 5) zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Bei dem Verkehrsunfall hatte sich unter anderem auch eines der beteiligten Fahrzeuge überschlagen. Nach aktuellem Kenntnisstand wurden die beiden Fahrzeuginsassen dieses PKWs leicht- bzw. schwerverletzt. Die Bergungs- und Rettungsmaßnahmen sowie die Unfallaufnahme durch die sind noch im Gange. Insbesondere für den Abreiseverkehr des Freizeitparks kommt es zu Verkehrsbehinderungen. Dieser wird unmittelbar an der Anschlussstelle Rust abgeleitet.
Eine Abschlussmeldung ist nach Beendigung der Maßnahmen vor Ort vorgesehen.

/WBL

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
E-Mail: Offenburg.pp@polizei.bwl.de
0781 21-0
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Ringsheim / K5349 – Erstmeldung – Verkehrsbehinderungen nach Verkehrsunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5026460
Presseportal Blaulicht