LPI-J: Streit wegen Ofen eskaliert

22.09.2021 – 11:43

Landespolizeiinspektion Jena

In einer Eisenberger Kleingartenanlage eskalierte am Dienstagmittag ein Streit. Grund war ein betriebener Ofen in einem Bungalow. Der entstandene Rauch störte einen 66-jährigen Gartennachbarn derart, dass er dem Verursacher einen Besuch abstattete. Hierbei schlug er den 70-Jährigen ins Gesicht und verletzte ihn leicht. Eine Anzeige wegen Körperverletzung wurde aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Streit wegen Ofen eskaliert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5026972
Presseportal Blaulicht