POL-MA: Sinsheim: Rollerfahrer bei Unfall verletzt

22.09.2021 – 13:05

Polizeipräsidium Mannheim

Am Mittwochvormittag wurde ein 72-jähriger Rollerfahrer bei einem in der Hautstraße verletzt. Ein 32-jähriger VW-Fahrer war auf der Hauptstraße in Richtung Innenstadt unterwegs, als er kurz vor 7 Uhr, nach links in die Westliche Ringstraße abbiegen wollte und dabei den entgegenkommenden Rollerfahrer übersah. Der 72-jährige wurde nach seiner Untersuchung an der Unfallstelle zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 5.000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Sinsheim: Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5027132
Presseportal Blaulicht