POL-MA: Mannheim-Käfertal: 20 Räder und eine Bremsanlage von Autohaus entwendet – Zeugen gesucht!

22.09.2021 – 13:35

Polizeipräsidium Mannheim

Bislang unbekannten Tätern gelang es, zwischen Montag, gegen 18 Uhr, und Dienstag, gegen 07:00 Uhr, in einem Autohaus in der Trierer Straße 20 Räder und eine Keramikbremsanlage von mehreren hochwertigen Autos abzumontieren und zu stehlen.
Die Diebe sind ersten Ermittlungen zufolge über den Zaun einer benachbarten Firma gestiegen und so auf das Gelände des Autohauses gelangt.
Aufgrund der Größe und der Vielzahl der Felgen ist davon auszugehen, dass die Täter die Beute mit einem Anhänger oder einem großen Transportfahrzeug abtransportierten.
Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehr als 60.000 Euro.
Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder denen das Diebesgut zum Kauf angeboten wird, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/71849-0 beim Polizeirevier Mannheim-Käfertal zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Käfertal: 20 Räder und eine Bremsanlage von Autohaus entwendet – Zeugen gesucht!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5027175
Presseportal Blaulicht