LPI-J: Laterne umgefahren

22.09.2021 – 11:40

Landespolizeiinspektion Jena

Dienstagmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall am Jenzigweg. Ein 72-jähriger Fahrer eines Pkw VW verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einer Straßenlaterne. Diese wurde derart beschädigt, dass sie umknickte. Der Pkw war im Anschluss nicht mehr fahrbereit. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist unbekannt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Laterne umgefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5026962