POL-FR: Rickenbach: Autofahrerin prallt gegen Baum – schwer verletzt mit Rettungshubschrauber in Klinik

22.09.2021 – 14:10

Polizeipräsidium Freiburg

Am Mittwochmorgen, 22.09.2021, gegen 07:35 Uhr, ist eine Autofahrerin auf der L 155 bei Rickenbach-Bergalingen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die 20-jährige Fahrerin erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Schweizer Klinik geflogen. Neben dem Rettungsdienst und war auch die im Einsatz. Am der Frau entstand Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Rickenbach: Autofahrerin prallt gegen Baum – schwer verletzt mit Rettungshubschrauber in Klinik

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5027240
Presseportal Blaulicht