LPI-EF: 15-Jähriger angegriffen

22.09.2021 – 14:22

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am Platz der Völkerfreundschaft eskalierte gestern Nachmittag ein Streit zwischen einem 15-Jährigen und zwei unbekannten Tätern. Nach einem Wortgefecht schlug das Duo auf den Jugendlichen ein, sodass er leicht verletzt zu Boden ging. Die Täter flüchteten zu Fuß. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der verliefen ergebnislos. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: 15-Jähriger angegriffen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5027270
Presseportal Blaulicht