Weiterer Zuwachs in der YK Group

Hamburg (ots) –

Die YK Group GmbH, unter deren Dach bereits Yieldkit als eine führende Plattform für Content-Monetarisierung, Performance- und Affiliate-Marketing, sowie digidip, ein Spezialist für Premium-Content-Monetarisierung, ihre Kräfte bündeln, begrüßt mit dem shopping24 commerce network ab sofort das dritte Schwesterunternehmen an Bord. shopping24 mit Sitz in Hamburg setzt seinen Fokus auf Commerce-Content-Technologien. Die YK Group wird mit ihrer Buy-and-Build-Strategie von Waterland Private Equity finanziert, die sich im Februar als Mehrheitseigentümer an Yieldkit beteiligt hat. Verkäufer ist der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group.

“Wir freuen uns sehr, mit shopping24, das seit über 20 Jahren erfolgreich am Markt agiert, eines der Top- im Bereich Commerce Content für die Gruppe begeistert und gewonnen zu haben. Mit dieser Ergänzung in unserem Portfolio kommen wir unserem Ziel näher, die international erste Adresse zu werden, wenn es darum geht, Content zu monetarisieren”, so Daniel Neuhaus, CEO der YK Group.

Durch die Partnerschaft mit shopping24, das neben der gleichnamigen Produktsuchmaschine ebenfalls die etablierten Schwestern fashion24 und living24 betreibt, hat die neu formierte YK Group nun die Weichen gestellt, um als globales Commerce- eine für alle Beteiligten komfortable und umfassende One-Stop-Lösung anzubieten. Publisher profitieren zukünftig nicht nur von den von shopping24 bereitgestellten Tools und White Label Solutions, sondern auch von den hochperformanten Lösungen, die Yieldkit und digidip im Bereich der Content-Monetarisierung anbieten. Diese Kombination ermöglicht es den mehr als 1.000 Advertisern, mit denen shopping24 zusammenarbeitet, zukünftig im Zusammenspiel der Gruppe noch schneller und unkomplizierter ihre Umsätze zu steigern.

“Zusammen mit Yieldkit und digidip sowie den damit geschaffenen Synergieeffekten können wir den Ausbau unserer Commerce-Content-Strategie sowohl national als auch international auf die nächste Stufe heben und völlig neue Kräfte freisetzen”, betont Dennis Kallerhoff, Geschäftsführer von shopping24. “Wir sind fest davon überzeugt, dass durch die smarte Kombination von Shopping-Empfehlungen und Content ein Mehrwert für User und unsere Partner geschaffen wird. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit unseren neuen Schwestergesellschaften Yieldkit und digidip.”

Das 1997 gegründete und mehrfach ausgezeichnete Unternehmen vereint in seinem Netzwerk 125 Millionen Produkte. Aufgrund des Know-hows im Content Commerce, also der digitalen Kaufberatung in Form von zusätzlichen Informationen und Inspirationen zu den Produkten, die für Kaufanreize sorgen sollen, pflegt shopping24 vertrauensvolle Beziehungen zu Advertisern.

Sebastian Klauke, Konzern-Vorstand E-Commerce, , Business Intelligence und Corporate Ventures, Otto Group: “Die neue Konstellation gibt dem Unternehmen shopping24 aus unserer Sicht eine verlässliche Perspektive, um sich zukunftsfest und nachhaltig erfolgreich im zu positionieren. Ich möchte mich an dieser Stelle ausdrücklich bei allen Mitarbeitenden für ihre erfolgreiche in den vergangenen Jahren bedanken.”

“Die Akquisition von shopping24 ist eine ideale Ergänzung zu Yieldkit und digidip. Durch die Kombination der Publisher- und Advertiser-Portfolios sowie der Produkte der drei Schwesterunternehmen werden die einzelnen Unternehmen, die YK Group als auch deren Kunden in hohem Maße profitieren”, fasst Dr. Carsten Rahlfs, Managing Partner bei Waterland, zusammen.

Der Verkauf von shopping24 an die YK Group steht unter Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.

Über shopping24

Das shopping24 commerce network entwickelt maßgeschneiderte E-Commerce Lösungen für Produktempfehlungen im shopping-affinen Kontext. Jedes Produkt sollte die Chance haben, gesehen zu werden und zwar dort, wo der Nutzer sich online aufhält. In den Kerndisziplinen Produktsuchmaschinen, Shopping-Portale und White-Label-Lösungen für Händler, Publisher und Advertiser ist das shopping24 commerce network seit mehr als 20 Jahren Vorreiter. Die beschäftigt ca. 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sitzt in Hamburg. Sie wurde fünf Jahre in Folge als bester Deutschlands ausgezeichnet (laut Kununu Arbeitgeberranking in der Kategorie Internet). 1997 wurde das Unternehmen als Bestandteil der Otto Group gegründet und wird von Dennis Kallerhoff geführt.

Über YK Group

Die YK Group bündelt das Engagement von Waterland Private Equity im Affiliate- und Performance-Marketing. Neben shopping24 gehören der Gruppe noch Yieldkit, eine führende Plattform für Content-Monetarisierung, Performance- und Affiliate-Marketing sowie digidip, ein Spezialist für Premium-Content-Monetarisierung, an. Das Management der YK Group besteht aus Daniel Neuhaus (CEO), Tobias Conrad (CCO) und Nils Grabbert (CTO).

Über Waterland

Waterland ist eine unabhängige Private Equity Investment-Gesellschaft, die Unternehmen bei der Realisierung ihrer Wachstumspläne unterstützt. Mit substanzieller finanzieller Unterstützung und Branchenexpertise ermöglicht Waterland seinen Beteiligungen beschleunigtes Wachstum sowohl organisch wie durch Zukäufe. Waterland verfügt über Büros in den Niederlanden (Bussum), Belgien (Antwerpen), Frankreich (Paris), (Hamburg, München), Polen (Warschau), Großbritannien (London, Manchester), Irland (Dublin), Dänemark (Kopenhagen) und der (Zürich). Aktuell werden neun Milliarden Euro an Eigenkapitalmitteln verwaltet. Waterland hat seit der Gründung 1999 durchgängig eine überdurchschnittliche Performance mit seinen erzielt. Das Unternehmen belegt global Platz fünf im aktuellen HEC/Dow Jones Private Equity Performance Ranking (Januar 2021) sowie im Preqin Consistent Performers in Global Private Equity & Venture Capital Report 2020 Rang acht der globalen Private-Equity-Gesellschaften. Zudem hat Real Deals Waterland beim PE Award mit dem Titel Pan-European House of the Year 2020 ausgezeichnet.

Quellenangaben

Bildquelle: Daniel Neuhaus, CEO YK Group / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/157781 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Yieldkit GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/157781/5027300
Newsroom: Yieldkit GmbH
Pressekontakt: Pressekontakt YK Group:
Jan Oelker
T: +49 40 41498912
E: press@yieldkit.com

Pressekontakt Waterland:
Florian Bergmann
T: +49 89 2000 30 30
E: waterland@iwk-cp.com

Weiterer Zuwachs in der YK Group

Presseportal