LPI-EF: Dumme-Jungen-Streich

22.09.2021 – 14:20

Landespolizeiinspektion Erfurt

Ein Zeuge beobachtete am Dienstagmorgen mehrere , die am Busbahnhof in Sömmerda einen Abfallbehälter beschädigten und anschließend in Richtung Stadtpark verschwanden. Der Mülleimer war durch einen Feuerwerkskörper in Mitleidenschaft gezogen worden. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert. Von der wurden im Umfeld vier Jugendliche im Alter von 15 bis 19 Jahren festgestellt. Ob diese mit der Tat in Zusammenhang stehen, wird noch geprüft. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Dumme-Jungen-Streich

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5027264
Presseportal Blaulicht