POL-KA: (KA)Karlsruhe- 5-jähriger Junge bei Unfall leicht verletzt

22.09.2021 – 14:53

Polizeipräsidium Karlsruhe

Glück im Unglück hatte ein 5-jähriger Junge als er am Dienstagabend auf die Fahrbahn trat und dabei mit einem Rennradfahrer kollidierte.

Gegen 19:40 Uhr trat der Junge in der Essenweinstraße hinter einem geparkten Pkw hervor auf die Fahrbahn. Hierbei prallte er mit einem querenden Rennradfahrer zusammen. Durch den Zusammenstoß stürzten beide zu Boden und zogen sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu. Das Kind wurde durch den verständigten Rettungsdienst vorsorglich zur weiteren Untersuchung in eine Klinik gebracht.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA)Karlsruhe- 5-jähriger Junge bei Unfall leicht verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5027318
Presseportal Blaulicht