LPI-EF: Autos aufgebrochen

22.09.2021 – 14:16

Landespolizeiinspektion Erfurt

An der Lache in Erfurt wurden zwischen Montag und Dienstag gleich drei aufgebrochene Autos festgestellt. Am Montagabend wurde ein Passant auf einen beschädigten VW aufmerksam und rief die . Vor Ort wurde ein weiterer angegriffener VW festgestellt. Bei beiden Autos war eine Seitenscheibe eingeschlagen worden. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus den VWs nichts gestohlen. Am Dienstagmorgen erhielt die Polizei die Meldung über ein weiteres beschädigtes Auto. Bei einem BMW wurde die Beifahrertür zerstört und aus dem Wagen eine Tankkarte gestohlen. An den Autos entstand Sachschaden von etwa 1.600 Euro. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Autos aufgebrochen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5027254
Presseportal Blaulicht