LPI-GTH: Aufhebung der Öffentlichkeitsfahndung

23.09.2021 – 08:47

Landespolizeiinspektion Gotha

Am gestrigen Tag bat die um Mithilfe bei der Suche nach zwei vermissten Personen (OTS vom 22.09.2021). Die beiden 12- und 15 Jahre alten Mädchen wurden am Donnerstagmorgen wohlbehalten in Gehren aufgegriffen. Die rechtlichen Voraussetzungen für die Veröffentlichung der persönlichen Daten liegen nicht mehr vor. Es wird gebeten, auf die Veröffentlichung des Fotos und der Namen zu verzichten.(rz)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-782506
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Aufhebung der Öffentlichkeitsfahndung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5027609
Presseportal Blaulicht