LPI-SLF: Geschädigter Mann einer Körperverletzung gesucht

23.09.2021 – 09:15

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am 12.09.2021 gegen 01:00 Uhr gerieten zwei in der Straße “Auf dem Graben” in Saalfeld aneinander. Der Grund der Auseinandersetzung ist derzeit nicht bekannt. Nach Aussage eines Zeugen, verpasste einer der Männer dem anderen einen Schlag, bevor er offensichtlich alkoholisiert über die Straße torkelte. Anschließend stolperte er über eine Bordsteinkante, schlug mit dem Gesicht auf dem Gehweg auf und blieb verletzt liegen. Der andere Mann, der geschlagen wurde, entfernte sich in Richtung Schlossstraße. Er wurde folgendermaßen beschrieben:

-arabischer Phänotyp
-ca. 1,50 Meter bis 1,60 Meter groß
-kurze, schwarze Haare
-bekleidet mit einem schwarzen Parka mit Kapuze.

Dieser Mann oder Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der in Saalfeld unter der Telefonnummer 03671 560 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Geschädigter Mann einer Körperverletzung gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5027653
Presseportal Blaulicht