LPI-G: Randalierende Jugendliche

23.09.2021 – 13:29

Landespolizeiinspektion Gera

Gleich mehrere aufmerksame Anwohner verständigten heute Morgen (23.09.2021), gegen 00:35 Uhr, die , da eine Gruppe Jugendlicher randalierend über die Geraer Sorge, den Markt und folgend die Große Kirchstraße zog. Hier rissen die Jugendlichen Wahlplakate verschiedener Parteien ab, warfen einen Fahrradständer und Warnbaken um und beschädigten die städtische Begrünung sowie ein Straßenschild. Durch umfangreiche Fahndungsmaßnahmen mit gleich mehreren Funkstreifen der Geraer Polizei konnten vier Personen der Gruppe schließlich gestellt werden. Es handelte sich hierbei um im Alter von 13 bis 21 Jahren. Die jungen müssen sich nun wegen Sachbeschädigung verantworten. (PS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Randalierende Jugendliche

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5028190
Presseportal Blaulicht