POL-HB: Nr.: 0715–22-Jähriger bei Verkaufsgeschäft überfallen–

Bremen

-Ort: Bremen-Neustadt, OT Neustadt, Donaustraße
Zeit: 22.09.21, 13.15 Uhr

Am Mittwoch überfiel ein unbekannter Täter einen 22-Jährigen in der Bremer Neustadt. Die Polizei sucht Zeugen und gibt Präventionshinweise.

Auf einer Verkaufsplattform im hatte der 22-Jährige ein neuwertiges Handy angeboten. Mit der vermeintlichen Käuferin verabredete er sich in der Donaustraße. Gegen 13.15 Uhr erschien am Treffpunkt jedoch ein junger Mann. Dieser nahm das angebotene Telefon in die Hand, sprühte dem Verkäufer plötzlich Pfefferspray direkt ins Gesicht und rannte weg. Der Verkäufer eilte hinterher, brachte den Räuber in der Delmestraße zu Boden und nahm das Handy wieder an sich. Daraufhin flüchtete der Täter ohne Beute in Richtung Neuenlander Straße. Der 22-Jährige klagte über Augenreizungen, die in einem behandelt werden mussten.

Der Täter wurde mit dunklem Teint, schwarzen Haaren und Vollbart beschrieben. Er soll etwa 180 cm groß und ungefähr 20 Jahre alt sein. Zur Tatzeit trug er eine weiß-rot-blaue Windjacke der Marke “Ellesse”, eine dunkle Hose, schwarze Sportschuhe und ein schwarzes Cappy.

Zeugen melden sich jederzeit beim Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter der Rufnummer 0421 362-3888.

Präventionshinweise: Einigen Sie sich bei Verkaufsgeschäften auf Online-Portalen nach Möglichkeit vorab auf eine dort angebotene, sichere Zahlungsmethode. Speichern Sie Anzeige und Nachrichtenverkehr. Bei größeren Beträgen und persönlicher Übergabe nehmen Sie besser eine Begleitperson mit – nutzen Sie für die Übergabe stark frequentierte Bereiche. Mehr Informationen zu diesem Thema erhalten Sie beim Präventionszentrum der Polizei Bremen, Am Wall 195, Telefon 0421 362-19003 oder unter www.polizei.bremen.de.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0715–22-Jähriger bei Verkaufsgeschäft überfallen–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5028081
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)