POL-KN: (Konstanz-Wollmatingen) Kind prallt gegen Auto (23.09.2021)

23.09.2021 – 13:24

Polizeipräsidium Konstanz

Leicht verletzt wurde ein 13-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, gegen 08.15 Uhr, in der Schwaketenstraße. Der Junge fuhr auf dem Radstreifen in Richtung Universität und wollte kurz vor der Einmündung Schwaketenbad ein in gleicher Richtung fahrender Radfahrer mit Kinderanhänger überholen. Hierbei kollidierte der 13-Jährige mit dem VW Transporter eines verkehrsbedingt wartenden 52-jährigen Mannes, der in die Zufahrt zum Schwaketenbad abbiegen wollte. Das wurde durch den leicht beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Konstanz-Wollmatingen) Kind prallt gegen Auto (23.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5028177
Presseportal Blaulicht