LPI-NDH: Kabel gestohlen

23.09.2021 – 14:14

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Eine böse Überraschung erlebte am Mittwochabend ein Lkw Fahrer im Gasometerweg auf dem Parkplatz eines Elektronicmarktes. Unbekannte hatten die Verbindungskabel zwischen Zugmaschine und Anhänger gekappt und die Kabel gestohlen. Die Tatzeit kann auf wenige Stunden eingegrenzt werden. Der Fahrer stellte den Sattelzug gegen 17.45 Uhr ab und kehrte gegen 20.30 Uhr zurück. Der Schaden beläuft sich auf eine dreistellige Summe.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Kabel gestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5028280
Presseportal Blaulicht