POL-MA: Mühlhausen: Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

24.09.2021 – 09:22

Polizeipräsidium Mannheim

Schwere Verletzungen zog sich am Donnerstagvormittag eine 29-jährige Autofahrerin bei einem auf der K 4171 zwischen Mühlhausen und Dielheim zu. Nach ihrer notärztlichen Behandlung wurde sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Die Frau war gegen 10.40 Uhr mit ihrem Kleinwagen in Richtung Dielheim unterwegs und kam auf der Gefällstrecke in einer Rechtskurve, aus bislang unbekannten Gründen, nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte in den Straßenraben und prallte anschließend noch gegen einen Baum. Ihr Fahrzeug wurde dabei total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 5.000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mühlhausen: Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5028721