LPI-NDH: Frau in Supermarkt beklaut

24.09.2021 – 10:15

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Einen unbeobachteten Moment nutzte am Donnerstagnachmittag, gegen 14 Uhr, ein unbekannter Dieb in Mühlhausen. Während eine Frau in einem Supermarkt am Kreuzgraben ihre Pfandflaschen abgab, deponierte sie ihren Autoschlüssel und ein Geldstück auf einen Papierhandtuchhalter. Ein bislang Unbekannter nahm sich den Schlüssel und öffnete das der Frau. Mit einer Sonnenbrille und verschwand der Unbekannte. Bisherigen Ermittlungen zufolge sollen sich drei im Bereich der Pfandflaschenrückgabe befunden haben, wonach einer der Männer den Schlüssel an sich nahm. Möglicherwiese wurde die Tat von der Videoüberwachung aufgezeichnet. Die Auswertung dieser dauert an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Frau in Supermarkt beklaut

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5028830
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)