LPI-NDH: Strohballenpresse in Flammen

24.09.2021 – 10:09

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Ca. 10000 Euro Schaden richtete am Donnerstag, gegen 17.45 Uhr, ein Feuer an einer Ballenpresse auf einem Feld in Kreuzebra an. Die rückte an. Dem Fahrer gelang es noch, die von der Zugmaschine abzuhängen, so dass der Sachschaden nur an der Presse entstand. Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Strohballenpresse in Flammen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5028814
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)