POL-MA: Sinsheim-Steinsfurt: Junger Fahrradfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle und lässt Fahrrad zurück – besteht Zusammenhang mit Autoaufbruch? – woher stammt das Mountainbike? – Zeugen gesucht

24.09.2021 – 11:48

Polizeipräsidium Mannheim

Am frühen Freitagmorgen, kurz nach 3 Uhr, sollte ein Fahrradfahrer im Bereich des Bahnhofs von einer Streife des Polizeireviers Sinsheim kontrolliert werden. Zunächst versuchte der junge Mann, per Bike zu flüchten, was jedoch misslang, als der Streifenwagen quer vor ihn gestellt wurde. Schließlich ließ er sein Fahrrad zurück und flüchtete weiter zu Fuß über die Ansbachstraße in Richtung Ortsmitte. Wieso der junge Radler flüchtete, war zunächst unbekannt.
Bei einer Absuche in der unmittelbaren Umgebung des Kontrollortes stellten die Beamten einen aufgebrochenen silbernen Audi fest, der am Bahnhofparkplatz geparkt war. Die Scheibe der Beifahrertür war eingeschlagen und das Fahrzeuginnere durchwühlt. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000.- Euro. Ob der Flüchtige für den Autoaufbruch verantwortlich ist, ist Gegenstand der Ermittlungen. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 16-20 Jahre; ca. 160-170 cm. Er war bekleidet mit einem schwarzen Oberteil mit Kapuze, einer schwarzen Jogginghose und dunklen Schuhen. Zudem trug er einen schwarzen Rucksack mit hellen Applikationen sowie eine schwarze Sturmhaube, die lediglich mit Sehschlitzen versehen war.

Bei dem sichergestellten Fahrrad handelt es sich um ein blau/weißes Mountainbike der Marke Bulls Typ Pulsar; 26 Zoll. Das Fahrrad ist eher ungepflegt, weist deutlich einen aufgerissenen Sattel auf. Ob das Fahrrad dem Unbekannten gehört oder gar gestohlen ist, ist ebenfalls Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Zeugen, die Hinweise zu dem unbekannten Fahrradfahrer und/oder zu dem Fahrrad, bzw. dessen Besitzverhältnissen geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Sinsheim-Steinsfurt: Junger Fahrradfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle und lässt Fahrrad zurück – besteht Zusammenhang mit Autoaufbruch? – woher stammt das Mountainbike? – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5029064
Presseportal Blaulicht