POL-FR: Buggingen: Radfahrerin verletzt sich durch Kollision mit Traktor – Zeugen gesucht

24.09.2021 – 12:41

Polizeipräsidium Freiburg

Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden hat sich bereits am letzten Samstag, den 18.09.2021, gegen 17.00 Uhr, in Buggingen auf der Hauptstraße ereignet.

Nach derzeitigem Kenntnisstand missachtete ein Traktor auf Höhe des Diezenthalwegs die Vorfahrt der von rechts kommenden Fahrradfahrerin.
Diese kollidierte daraufhin mit dem Vorderrad des Traktors und stürzte. Die Fahrradfahrerin und verletzte sich und musste zur Behandlung in eine Klinik verbracht werden.
Aufgrund unterschiedlicher Angaben der Unfallbeteiligten, werden nun Zeugen gesucht, die den beobachtet haben und Angaben zum Unfallhergang machen können.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Müllheim unter der Telefonnummer 07631 1788-0 entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631 / 1788-152
Denise Briege
muellheim.prev.fuegr@.bwl.de

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Buggingen: Radfahrerin verletzt sich durch Kollision mit Traktor – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5029171