POL-FR: Malterdingen: Unfall im Begegnungsverkehr – Zeugen gesucht

24.09.2021 – 16:53

Polizeipräsidium Freiburg

Am Freitagnachmittag, 24.09.2021, gegen 14 Uhr, kollidierte in der Hauptstraße in Malterdingen ein Linienbus mit einem VW Golf.

Offenbar streiften sich beide Fahrzeuge im Begegnungsverkehr.
Laut Angaben beider Fahrer hatte Jeder sein Fahrzeug ordnungsgemäß, möglichst weit rechts gefahren.

Aufgrund der unterschiedlichen Angaben zum Unfallhergang und einer fehlenden Spurenlage ist die Polizei dringend auf weitere Unfallzeugen angewiesen.

Der Polizeiposten Kenzingen hat den Unfall, sowie die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Emmendingen rund um die Uhr telefonisch unter 07641-5820 entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Malterdingen: Unfall im Begegnungsverkehr – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5029477
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)