LPI-G: Verkehrsunfall mit Kradfahrer

26.09.2021 – 09:08

Landespolizeiinspektion Gera

Meuselwitz: Der Fahrer einer MZ ETZ befuhr die B180 aus Richtung Rositz kommend und wollte in Meuselwitz nach links in die Hainstraße abbiegen. Aus dieser kommend und nach links stadteinwärts abbiegend übersah der Fahrer eines Pkw Fiat den Kradfahrer und kollidierte mit diesem im Kreuzungsbereich, so dass der Kradfahrer zu Sturz kam und sich verletzte.
Die ETZ und der Pkw blieben fahrbereit, der Kradfahrer wurde aber zur Behandlung ins verbracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Verkehrsunfall mit Kradfahrer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5029948
Presseportal Blaulicht