POL-MA: Bei Hochzeitsfeier randaliert und Widerstand geleistet

26.09.2021 – 10:01

Polizeipräsidium Mannheim

Am Sonntagmorgen beleidigte und bedrohte ein 34-jähriger bei einer Hochzeitsfeier andere Gäste, weshalb die hinzugerufen wurde. Bei deren Eintreffen gg. 02.00 h flüchete der Aggressor zunächst, konnte aber von den Beamten eingeholt und festgenommen werden. Hierbei leistete er Widerstand und beleidigte die Beamten fortwährend. Verletzt wurde niemand. Der 34-jährige verbrachte daraufhin den Rest der Nacht in polizeilichem Gewahrsam.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Bei Hochzeitsfeier randaliert und Widerstand geleistet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5029988
Presseportal Blaulicht