POL-MA: Laudenbach/Rhein-Neckar-Kreis/ Kleinstunfall

26.09.2021 – 10:24

Polizeipräsidium Mannheim

Die ersten Fahrstunden mit dem Motorrad endeten am Samstagmorgen gegen 09.30 h für eine Fahranfängerin mit einem Sturz. Aus ungeklärter Ursache kam die Fahrschülerin auf der B3 Richtung Heppenheim nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Schlingern und fiel in Folge auf die rechte Körperhälfte. Aufgrund der erlittenen Verletzungen wurde sie in ein gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Laudenbach/Rhein-Neckar-Kreis/ Kleinstunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5030007
Presseportal Blaulicht