LPI-GTH: Unfallflucht ohne Führerschein

27.09.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Gestern, gegen 16.00 Uhr erhielt die Gotha die Informationen über eine Verkehrsunfallflucht im Verlauf des Sonntags in der Straße “Reinhardsbrunn”. Die Beamtinnen und Beamten nahmen umgehend die Ermittlungen auf. Es zeigte sich, dass ein 31-Jähriger in einer Kurve die Kontrolle über seinem VW verloren hatte und dann gegen den geparkten Suzuki des Geschädigten gefahren war. Er konnte auch keinen gültigen Führerschein vorweisen und somit erwarten ihn jetzt mehrere Verfahren. An beiden Fahrzeugen entstand unfallbedingt Sachschaden, die Höhe konnte nicht beziffert werden. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Unfallflucht ohne Führerschein

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5030404
Presseportal Blaulicht