POL-KN: (VS-Villingen) Auto gestreift und abgehauen (26.09.2021)

27.09.2021 – 12:00

Polizeipräsidium Konstanz

Einen verursacht hat ein unbekannter Autofahrer im Zeitraum zwischen Samstag, 16 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr, auf der Straße “An der Hammerhalde”. Ein Unbekannter streifte einen am rechten Fahrbahnrand geparkten VW Touran und fuhr davon, ohne sich um den Schaden an der vorderen Stoßstange und am Außenspiegel zu kümmern. Den Sachschaden schätzte die auf rund 1.500 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher erbittet sie an das Polizeirevier Villingen, Telefon 07721 601-0.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Villingen) Auto gestreift und abgehauen (26.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5030788
Presseportal Blaulicht