LPI-SHL: Telefonleitung abgerissen

27.09.2021 – 13:12

Landespolizeiinspektion Suhl

Sonntagabend gegen 17.30 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Traktorfahrer die Klassikerstraße in Etterwinden. Am Ortsausgang blieb er, als er von einer Wiese auf die Straße fuhr, mit seinem Traktor samt angehängter Heumaschine an der Telefonoberleitung hängen und riss diese ab. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr er davon. Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Telefonleitung abgerissen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5030991
Presseportal Blaulicht