LPI-NDH: Gegen Schutzplanke geprallt

27.09.2021 – 12:58

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Ein Autofahrer kollidierte am Montagmorgen, gegen 6.40 Uhr, auf der B 249 mit der Schutzplanke. Der 62-Jährige war mit seinem BMW auf der Bundesstraße zwischen Gundersleben und Sondershausen unterwegs, als er in einer Kurve von der Straße abkam und gegen die Planke fuhr. Der Mann blieb unverletzt, die Fahrt konnte er mit seinem beschädigten nicht fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Gegen Schutzplanke geprallt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5030945
Presseportal Blaulicht