LPI-G: Schwerer Verkehrsunfall auf B92

27.09.2021 – 15:39

Landespolizeiinspektion Gera

B92: Gestern Nachmittag (26.09.2021), gegen 15:15 Uhr kam es entlang der B92, speziell am Abzweig Kühdorf, zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem beteiligten Motorrad Suzuki (Fahrer 40) und einem beteiligten Pkw VW (Fahrer 83). Aufgrund des Zusammenstoßes wurde der 40-jährige Motorradfahrer lebensbedrohlich verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen werden. Auch die beiden Pkw-Insassen wurden leicht verletzt ins gebracht. Die B92 war im Rahmen der Unfallaufnahme, bei welcher auch ein Gutachter zugegen war, voll gesperrt. Die PI Greiz hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Schwerer Verkehrsunfall auf B92

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5031374
Presseportal Blaulicht