LPI-G: Löwe-Statue vom Sockel gerissen

27.09.2021 – 15:34

Landespolizeiinspektion Gera

Unbekannte Täter trieben am vergangenen Wochenende ihr Unwesen im Geraer Hofwiesenpark, so dass nunmehr die Geraer wegen Sachbeschädigung ermittelt. Eine Statue in Form eines bunten “Geraer Löwen” stießen die Unbekannten Samstagabend (25.09.2021), kurz vor 22:00 Uhr in der Zufahrt zum Hofwiesenbad vom ihrem Sockel. Die Statue ließ sich nicht wieder aufstellen und muss fachmännisch repariert werden. Nach derzeitigen Erkenntnissen sollen sich vier Jugendlichen an der Statue zu schaffen gemacht haben, welche im Rahmen der Fahndung jedoch nicht gestellt werden konnten. Die Geraer Polizei ermittelt nunmehr zur Sachbeschädigung und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Tel. 0365 / 829-0. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Löwe-Statue vom Sockel gerissen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5031357