Aktuelle PNews: „Postfaktisch“ ist Wort des Jahres:
Es fehlt der …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Aktuelle PNews: „Postfaktisch“ ist Wort des Jahres: Es fehlt der … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
14 sec

Straubing (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: „Postfaktisch“ ist das Wort des Jahres 2016. Es ist ein etwas sperriges Wort, das man inzwischen gerne mal so dahinsagt. Es dient häufig zur Beschreibung dessen, was eigentlich so gar nicht hätte passieren dürfen, weil ja alle Fakten dagegen sprechen, dann aber doch so gekommen ist. Einziger Ausweg dazu wäre eine Politik, die erklärt und die bereit ist, auch Entscheidungen zu treffen, um das als notwendig Erkannte auch umzusetzen. Vieles davon passiert auch. Allein es kommt häufig zu spät, zu mutlos, zu wirkungslos, zu bürokratisch daher. Doch vielleicht ist schon bald „postmutlos“ das Wort des Jahres. Dann könnten wir die postfaktischen Zeiten schnell wieder hinter uns lassen.

Quellenangaben

Textquelle:Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/122668/3507296
Newsroom:Straubinger Tagblatt
Pressekontakt:Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421 940 0
schneider.g@straubinger-tagblatt.de


Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln …

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Twitter | Apple Smartphone App | Google Smartphone App


Aktuelle PNews: „Postfaktisch“ ist Wort des Jahres: Es fehlt der …
Bitte bewerten!
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.