LPI-SLF: Polizei ermittelt Unfallverursacher nach Unfallflucht

28.09.2021 – 10:35

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Ein Fahrzeug-Führer befuhr Montagmorgen mit einem LKW einen abgesperrten Baustellenbereich in der Ortslage Oßla. Als der Fahrer feststellte, dass er nicht weiter fahren kann, wendete er den Laster und beschädigte dabei die neu errichtete Borde sowie den Gehweg. Obwohl dabei erheblicher Sachschaden entstanden, machte sich der Verursacher unberechtigt aus dem Staub. Polizeibeamte konnten den Fahrer ermitteln und ein Ermittlungsverfahren gegen den 30-Jährigen einleiten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Polizei ermittelt Unfallverursacher nach Unfallflucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5031898
Presseportal Blaulicht