POL-MA: Mannheim-Käfertal: Dixi-Toilette in Brand gesetzt – Wer kann Hinweise geben?

28.09.2021 – 13:15

Polizeipräsidium Mannheim

Ein Autofahrer wurde in Nacht von Montag auf Dienstag auf ein Feuer in einer aufmerksam und alarmierte und Feuerwehr. Ein oder mehrere Unbekannte hatten ein aufgestelltes Dixi-Klo in gesetzt, dass trotz der schnellen Löscharbeiten vollkommen zerstört wurde. Glücklicherweise griff das Feuer nicht auf andere Gegenstände über. Das Polizeirevier Mannheim-Käfertal ermittelt wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen.
Hinweisgeber, die gegen 23.30 Uhr oder kurz zuvor Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter 0621 718490 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Käfertal: Dixi-Toilette in Brand gesetzt – Wer kann Hinweise geben?

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5032232
Presseportal Blaulicht