POL-KA: (KA)Sulzfeld – Zwei Täter besprühen Wand am Bahnhof

29.09.2021 – 10:14

Polizeipräsidium Karlsruhe

Zwei noch unbekannte Täter haben am Dienstag kurz nach 22.00 Uhr am “Gleis 2” des Bahnhofes in Sulzfeld die Buchstaben “XDA 21” an die Wand gesprüht.

Ein Zeuge konnte dies beobachten, er verlor die beiden Personen aber im Bereich der Heinrich-Blanc-Straße aus den Augen.

Ein Täter wird auf etwa 15 bis 17 Jahre alt, mit knapp 190 cm sehr groß und von schlanker Statur beschrieben. Er trägt dunkelblondes, schulterlanges Haar und war dunkel gekleidet.

Hinweise nimmt hierzu das Polizeirevier Bretten unter 07252 50460 entgegen.

Ralf Minet, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA)Sulzfeld – Zwei Täter besprühen Wand am Bahnhof

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5032917