POL-OG: Lahr – Motorradfahrer schwer verletzt

29.09.2021 – 10:41

Polizeipräsidium Offenburg

Ein 23-jähriger Mercedes-Fahrer war am Dienstagmorgen gegen 6.40 Uhr von der Geroldsecker Vorstadt in Fahrtrichtung stadtauswärts unterwegs. Offenbar übersah er beim Linksabbiegen in die Altfelixstraße einen Vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer. Bei dem Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer kam der 62 Jahre alte Zweiradlenker zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde nach Erstversorgung in eine nahe gelegene Klinik gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt insgesamt zirka 4.000 Euro.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Lahr – Motorradfahrer schwer verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5032975
Presseportal Blaulicht