POL-OG: Gaggenau, Freiolsheim – Weidezaun durchtrennt, gibt es Zeugen?

29.09.2021 – 10:40

Polizeipräsidium Offenburg

Beamte des Polizeireviers Gaggenau haben nach der Durchtrennung eines Weidezauns in der Verlängerung der Max-Hildebrandt-Straße Ermittlungen wegen Sachbeschädigung eingeleitet und bitten hierzu um Zeugenhinweise. Von Montag auf Dienstag hat ein bislang noch Unbekannter im Gewann “Sumpfäcker” mit einem Werkzeug eine dortige Einfriedung beschädigt und so den Unmut des Eigentümers auf sich gezogen. Mögliche Zeugen oder wer Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer: 07225 9887-0.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Gaggenau, Freiolsheim – Weidezaun durchtrennt, gibt es Zeugen?

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5032972
Presseportal Blaulicht