LPI-GTH: Schwerer Verkehrsunfall

29.09.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Gestern ereignete sich gegen 16.00 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall im Bereich Fichtestraße/Arndtstraße. Ein 27 Jahre alter Fahrer eines VW kollidierte mit seinem Fahrzeug mit dem Audi eines 63-Jährigen im Einmündungsbereich. Hierbei entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden in einer Gesamthöhe von ca. 20.000 Euro. Zusätzlich verletzten sich die Beifahrer im Alter von 31 und 37 Jahren. Die beteiligten PKWs mussten abgeschleppt werden und die band ausgelaufene Betriebsstoffe. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Schwerer Verkehrsunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5033146