POL-KN: (Singen/Hohentwiel, Lkrs. Konstanz) Fehler beim Fahrstreifenwechsel (28.09.2021)

29.09.2021 – 12:58

Polizeipräsidium Konstanz

Sachschaden von über 11.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, gegen 11.30 Uhr, in der Georg-Fischer-Straße entstanden. Ein 86-jähriger Nissan-Fahrer wollte die Fahrspur wechseln und übersah den auf dem Fahrstreifen fahrenden BMW eines 24-jährigen Mannes. Bei dem wurde niemand verletzt.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Singen/Hohentwiel, Lkrs. Konstanz) Fehler beim Fahrstreifenwechsel (28.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5033231
Presseportal Blaulicht