LPI-G: Verletztes Kind nach Verkehrsunfall

29.09.2021 – 13:51

Landespolizeiinspektion Gera

Weida: Rettungsdienst und kamen gestern Nachmittag aufgrund eines Unfalles mit einem verletzten Kind im Gewerbegebiet Am Schafberge in Weida zum Einsatz. Hier kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw VW (Fahrer 67) und einem Kind (7). Das Mädchen wurde durch den verletzt und von anwesenden Ersthelfern versorgt. Mit einem Rettungswagen kam es in ein Krankenhaus. Die Greizer Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Verletztes Kind nach Verkehrsunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5033341
Presseportal Blaulicht