POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Angetrunken und unter Drogeneinfluss auf dem E-Scooter

29.09.2021 – 13:17

Polizeipräsidium Mannheim

Ein 20-jähriger Mann muss sich nach einer Verkehrskontrolle am frühen Mittwochmorgen gegen 1 Uhr in der Bruchhäuser Straße wegen einer Trunkenheitsfahrt und dem Verdacht des Drogenbesitzes verantworten. Der junge Mann war Polizeibeamten aufgrund seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. Im Verlauf der Verkehrskontrolle äußerte der E-Scooter-Fahrer, dass er sich verfahren hatte. Im Gespräch stellten die Beamten neben einer Alkoholisierung von 0,26 Promille auch noch eine Drogenbeeinflussung bei dem Mann fest. Die Fahrt auf dem E-Scooter war daher beendet und dem Mann wurde auf dem Polizeirevier eine Blutprobe entnommen. Er muss nun mit führerscheinrechtlichen Konsequenzen rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Angetrunken und unter Drogeneinfluss auf dem E-Scooter

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5033283
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)