LPI-EF: Streit um Parkverstoß eskaliert

29.09.2021 – 14:05

Landespolizeiinspektion Erfurt

Gestern Abend gerieten in Töttleben zwei in Streit. Vorausgegangen war ein Parkverstoß des 32-jährigen Falschparkers. Als der 42-jährige Parkplatzinhaber sein Fahrzeug auf seinen Parkplatz fahren wollte, blockierte ihn sein Kontrahent, indem er sich vor das Fahrzeug stellte. Nach einem weiteren Wortgefecht spuckte der 32-Jährige seinen Widersacher an und verpasste ihm eine Ohrfeige. Jetzt erwarten den Täter mehrere Anzeigen wegen Nötigung, Beleidigung und Körperverletzung. (DS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Streit um Parkverstoß eskaliert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5033367
Presseportal Blaulicht